Logo

Der Mentalcoach Podcast Podcast der Mentalcoaching Akademie

Der Mentalcoach Podcast der Mentalcoaching Akademie mit Diplom Psychologin Isa Schlott und Dr. Martin Schlott führt Sie durch unterschiedlichste Themen des Mentalcoachings, Mentaltrainings und des NLPs und zeigt Ihnen auf lockere Art und Weise, wie Sie Ihr Denken und Handeln für sich nutzen, um sich Ihr Leben und Arbeiten leichter, gesünder und erfolgreicher zu gestalten. Viel Spaß!

07.06.17, 17:43:50

Mach' endlich Schluss mit ihr...


Download (61,7 MB)

…mit der Snooze-Taste. Jeden Morgen das gleiche Spiel: Der Wecker klingelt – klick, die Schlummertaste sorgt für Ruhe - bis das Geklingel wieder von vorne losgeht. Dabei ist die Snooze-Taste schlecht für unsere Gesundheit und verhindert, dass wir aktiv in den Tag starten können. In diesem Podcast unterhalten sich Diplom-Psychologin Isa Schlott und Dr. Martin Schlott, beides Mentaltrainer der www.mentalcoaching-akademie.de über dieses, für viele Menschen alltägliches, Morgenthema.

mentalcoaching-akademie
Kommentare (0)



30.05.17, 20:31:53

Aktive Gehirnhygiene macht Laune…


Download (72,4 MB)

Der Zeigarnik-Effekt ist ein psychologischer Effekt, der besagt, dass man sich an unterbrochene, unerledigte Aufgaben besser erinnert als an abgeschlossene, erledigte Aufgaben. D.h. das Gehirn ist darauf programmiert, Themen, die noch „offen“ sind, immer wieder hoch zu holen. Zu solchen Themen gehören auch ungelöste Konfliktsituationen, unangenehme Situationen aus dem Alltag, unerledigte Projekte, usw. Um mental auf der Höhe zu bleiben, bietet es sich an, dem Gehirn in freien Zeiten, die der Entspannung dienen oder auch Abends vor dem Einschlafen bessere Reize aktiv zu präsentieren. D.h. verhelfen Sie Ihrem Gehirn aktiv und mental zu Glück und zu mehr Entspannung. In diesem Podcast unterhalten sich Diplom-Psychologin Isa Schlott und Dr. Martin Schlott, beides Mentaltrainer der www.mentalcoaching-akademie.de darüber, wie aktive Gehirnhygiene funktioniert.

mentalcoaching-akademie
Kommentare (0)



24.05.17, 09:47:19

Der wachsende Misthaufen...


Download (91,4 MB)

Dieser Podcast erzählt eine Geschichte über das Thema "Probleme, die sich im Leben anhäufen".In unserer „Positiv-Denken-Kultur“ ist es ja schon fast nicht mehr erlaubt ein Problem zu haben. Probleme nur wegzuschieben ist aber auch nicht wirklich gesund. Besser ist es, hinzusehen und Probleme als Entwicklungsmöglichkeit zu betrachten. Das erfordert natürlich einiges: Raus aus dem Tunnelblick, raus aus der Opferrolle, rein in die Verantwortung und vor allem rein in die Lösung! In diesem Podcast unterhalten sich Diplom-Psychologin Isa Schlott und Dr. Martin Schlott, beides Mentaltrainer der www.mentalcoaching-akademie.de über dieses Thema.

mentalcoaching-akademie
Kommentare (0)



17.05.17, 09:00:23

Wie mache ich mich mental selbstbewusster?


Download (77,3 MB)

Wer ein mangelndes Selbstbewusstsein besitzt, der kann sich im Beruf gegenüber Arbeitskollegen und Vorgesetzten oft nicht durchsetzen und mindert so seine Karrierechancen. Im Privatleben machen die Symptome des mangelnden Selbstbewusstseins, wie z.B. Schüchternheit, Eifersucht, Wut, Ängste und andere Symptome zwischenmenschliche Beziehungen zu echten Herausforderungen. Viele Menschen fragen sich, WARUM sie nur wenig Selbstbewusstsein haben. Viel interessanter ist jedoch die Frage WIE werde ich mir selbst bewusster und WIE mache ich mental Selbstbewusstsein. Ist das ein Gefühl? Ein Bild? Ein innerer Dialog? Wenn das klar ist, dann ist es möglich direkt in der Struktur das Selbstbewusstsein zu trainieren und mit jedem Tag ein wenig besser darin zu werden. In diesem Podcast unterhalten sich Diplom-Psychologin Isa Schlott und Dr. Martin Schlott, beides Mentaltrainer der www.mentalcoaching-akademie.de über das Thema Selbstbewusstsein.

mentalcoaching-akademie
Kommentare (0)



10.05.17, 08:23:27

Das Gedankenkarussell stoppen... Mentale Strategien gegen das Grübeln


Download (97,3 MB)

Abends, wenn Ruhe einkehrt, geht es meistens los mit dem Grübeln: Habe ich heute dem Kunden wirklich das Projekt gut genug verkauft? Habe ich meinem Chef vornehm genug kontra gegeben? Habe ich meine Kollegin mit meinem Spruch vielleicht doch beleidigt? Bei manchen Menschen dauert es lange, bis Sie dann einschlafen bzw. weiterschlafen. Menschen neigen durch die Struktur Ihres Gehirns zu einem „Katastrophenverstand“ , was im Prinzip auch Sinn macht, denn das Gehirn versucht dadurch aus Fehlern zu lernen und die Dinge im Kopf zu behalten, die unerledigt sind. Allerdings liebt unser Gehirn das Drama und übertreibt gerne diese Gedanken. Wie man aus dem Gedankenkarussell aussteigt, selbst wenn es sich noch heftig dreht oder wie der Geist gar nicht erst in das Karussell einsteigt, diskutieren die Mentaltrainer Dipl.-Psych. Isa Schlott und Dr. Martin Schlott in diesem Podcast. Wir wünschen Ihnen allen eine erfolgreiche Woche mit guten Gedanken! Isa Schlott

mentalcoaching-akademie
Kommentare (0)